Kundenerfassungsformular für Hochzeitsfotografen

19,00 

Beschreibung

Welcher Hochzeitsfotograf kennt dieses Problem nicht? Man hat jedes Jahr viele verschiedene Kunden, viele Geschichten und Informationen. Die Adresse speichert man im Adressbuch, das Datum der Hochzeit im Kalender, die Anfrage in der Anfragen Excel-Liste. Oh, was macht er nochmal beruflich? Wie war das nochmal, was kann sie besonders gut? Ach und könnt Ihr uns mal die Dienstleiter zukommen lassen für den Blogpost?

Schluss damit!!

Für eine übersichtliche Kundenerfassung, die immer wieder aktualisiert werden kann, habe ich das Kundenerfassungsformular gestaltet. Und zwar nicht als PSD Datei, sondern als Word-Datei, die unproblematisch schnell geöffnet und wieder abgespeichert werden kann.

Aufgeteilt in 5 Seiten, die auch einzeln z. B. an das Brautpaar versendet werden können, bleibt nun alles übersichtlich an einem Platz.

Hier ist meine Struktur:
Unter Business findet sich bei mir ein Kundenordner. Darin Jahresordner (2014, 2015, 2016).
Darin die jeweiligen Kundenordner (Alex & Chris, Tabea & Tobi,..)
Darin speichere ich meinen Vertrag, Rechnungen, die ich ausstelle und nun auch das Kundenerfassungsformular.

Inhalt

Was Du bekommst:

✓ 5-seitiges Word-Dokument:

Kundeninformationen (Kontaktdaten, Location, Hochzeit, Buchung und Zahlweise)  
Privatinformationen (Arbeitsstellen, Freizeit, Liebe, Sonstiges)
Organisatorisches (Adressen, Timeline, Ansprechpartner)
Dienstleiter (Liste mit allen Dienstleistern)
Eigene Notizen (Sonstiges: Platz für eigene Notizen)

 

Alle Dateien als Photoshop (PSD-Datei) oder Photoshop PDF inkl. aller Ebenen

Nutzung

Personalisierung: Dieses Produkt kann (bei bestehendem Kundenkonto) sofort heruntergeladen werden (ansonsten muss es manuell freigegeben werden) und ist vollständig anpassbar, sofern nicht anders angegeben. Eine Support-PDF wird dir mit deinem Produkt bereitgestellt. Ebenfalls kannst du dich in meinem Tutorial Bereich umsehen. HINWEIS: Sowohl das Template als auch die Tutorials sind speziell für professionelle Fotografen gedacht und setzen ein Grundwissen und Erfahrung mit Photoshop voraus.

Drucken: Sofern nicht anders angegeben, sind alle Templates für den professionellen Druck angepasst. Du kannst Deine Produkte natürlich überall dort drucken, wo Du möchtest, allerdings musst du dann die Druckdateien auf die richtige Größe überprüfen, da jede Druckerei andere Beschnittzugaben macht. Für meine Templates gebe ich immer Druckempfehlungen.

Schriftarten: Die meisten verwendeten Schriftarten sind Standard-Systemschriftarten, die möglicherweise bereits auf Deinem Computer installiert sind oder durch Herunterladen von den Erstellern leicht zu finden sind. Aus urheberrechtlichen Gründen können die Fonts nicht direkt in die Vorlage eingefügt werden. Eine schnelle Suche im Internet nach online verfügbaren Schriftarten führt jedoch in der Regel zu mehreren Ressourcen (Die Fontbezeichnungen sind in Deinem Produkt enthalten, um die Suche zu erleichtern).

Informationen zum Kauf: Dieses Produkt ist für die sofortige Verwendung konzipiert, weshalb ich es digital gemacht habe! Ich hoffe jedoch, dass Du verstehst, dass ich, da es digital ist, keine Rückerstattungen oder Umtausch anbieten kann. Bevor Sie Du also Deinen Einkauf abschließt, solltest Du noch einen Blick darauf werfen, um sicherzustellen, dass es genau das ist, was Du brauchst und dass Du vor allem über die entsprechende Software verfügst.

Noch etwas: Wenn Du noch nicht bei mir gekauft hast, nimm Dir doch bitte eine Minute Zeit, um meine Copyright-Informationen zu lesen und zu erfahren wie Du dieses Produkt legal verwendest. Es wird wahrscheinlich die meisten Fragen beantworten, die Du möglicherweise hast, und die wichtigsten Richtlinien für die Produktverwendung erläutern.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Kundenerfassungsformular für Hochzeitsfotografen“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.